Die Farne Österreichs

Liebe iNat - Kolleg*innen in Wien und mit Wienbezug;

Um die Farnbeobachtungen in unserer Umgebung zu bündeln, habe ich dieses Projekt für ganz Österreich geöffnet:

Die Farnpflanzen Österreichs
https://www.inaturalist.org/projects/die-farnpflanzen-oesterreichs

Farne und Farnverwandte fallen durch die feine Strukturiertheit ihrer Blätter auf und durch die Sporenkapseln (Gruppe von Sporangien = Sorus) an den Blattunterseiten, sowie durch eine Vielzahl von interessanten Wuchsformen. Sie besiedeln unterschiedliche Lebensräume und wir können ihnen auch in der Stadt zwischen Mauerritzen begegnen.

Bis jetzt wurden in Wien 46 Beobachtungen mit 8 Arten festgehalten. Klassiker wie Mauerraute aber auch interessante Neophyten.

Wenn ihr eine farnartige Pflanze beobachtet ist es hilfreich zur Bestimmung der Pflanze auf Artniveau, wenn folgendes fotografiert wird:

  • Die Pflanze in ihrer Umgebung (Mauer, Wald, Wasser)
  • Die Pflanze von oben und unten. Unten an den Blättern können Sporenkapseln sein, deren Form je nach Art unterschiedlich ist.
  • Ein Farnwedel von oben, um die Anordnung der Fiedern zu zeigen.
  • Den Blattstiel im Detail, der charakteristische Schuppen tragen kann.
  • Bei Schachtelhalmen am besten die Scheidenzähne fotografieren. Es kann auch hilfreich sein den Stiel zu drücken, um festzustellen, ob er hohl ist oder nicht.

Ich freu mich, wenn ihr eure Farnbeobachtungen mit uns teil und dem Projekt beitretet :) Wenn ihr weitere Tipps zur Bestimmung und außerdem Lieblingsseiten angeben möchtet, die ihr zur Farnbestimmung nutzt, wäre das sehr fein!

LG Jasmin

Publicado el 31 de octubre de 2023 por jasmin_reh jasmin_reh

Comentarios

Vielen Dank für den Beitrag, auch für den schönen Journal-Post im Projekt!
Ob der denn's-Farn wohl noch dort ist...?

Publicado por carnifex hace 6 meses

@carnifex - ich kann morgen schauen! :)

Publicado por isadoraisadorable hace 6 meses

Cool, wenn er noch da ist muss ich unbedingt auch mal hin (:

Publicado por jasmin_reh hace 6 meses

Bin dabei! Wieder ein tolles Projekt :). Allzuviele Farne kann ich wohl nicht anbieten, da ich sie 0 einordnen kann, nicht mal grob, und sie dann auch nicht mitnehm. Aber mit deinen Hinweisen kann ich ab kommender Saison sicher mehr beitragen. Danke dafür!

Publicado por waldmaedchen hace 5 meses

Danke (: Freu mich und danke allen die das Projekt unterstützen - freue mich sehr über die schönen Beobachtungen und über die Unterhaltungen die dadurch bis jetzt entstanden sind!

Publicado por jasmin_reh hace 5 meses

Agregar un comentario

Acceder o Crear una cuenta para agregar comentarios.